fbpx

Wozu dient Haarschaum in der Haarpflege?

Wozu dient Haarschaum in der Haarpflege?

Haben Sie sich jemals gefragt, was genau Haarschaum für Ihr Haar tut? Egal, ob Sie glatte, lockige oder gewellte Locken haben, ein guter Schaumfestiger kann Wunder bewirken, um Locken zu definieren, Volumen zu verleihen und die Frisur den ganzen Tag über zu erhalten. Im Folgenden werden die wichtigsten Fragen zu diesem oft missverstandenen Haarprodukt beantwortet.

Was macht Haarschaum mit Ihrem Haar?

Mousse ist im Grunde ein leichter Schaum, der jede einzelne Haarsträhne umhüllt und ihr Struktur und Halt verleiht, ohne sie zu beschweren. Die Moleküle bilden einen dünnen Film um das Haar, der sich beim Trocknen verfestigt, die Schuppenschicht formt und die Frisur fixiert. Im Gegensatz zu anderen, schwereren Produkten absorbiert Mousse das Öl an den Wurzeln und verhindert so ein Nachfetten, während es gleichzeitig einen fühlbaren Halt bietet. Es ist eines der besten Multitasking-Produkte für das Styling und die Auffrischung des Haares zwischen den Haarwäschen.

Wann sollte ich Haarmousse verwenden?

  • Es gibt verschiedene Gelegenheiten, bei denen Haarschaum wirklich nützlich ist:
  • Nach dem Duschen für mehr Volumen am Ansatz sorgen und die Locken beim Trocknen an der Luft definieren. Sprühen oder arbeiten Sie ihn vor dem Styling in die feuchten Strähnen ein.
  • Am zweiten oder dritten Tag sollte das Haar schlaffe Strähnen auffrischen, ohne sie zu überfeuchten. Es absorbiert Öl und gibt dem Haar neue Energie.
  • Vor dem Föhnen von glattem Haar hilft es, die Schuppenschicht zu glätten und zu formen, während das Haar trocknet.
  • Als letzter Schliff, um Styles wie Beach Waves oder Bouncy Curls den ganzen Tag über zu halten.

Hilft Schaumfestiger, das Haar zu fixieren?

Auf jeden Fall! Schaumfestiger verleiht zwar mehr Fülle, kann aber auch das Gegenteil bewirken, indem er hartnäckige Haarsträhnen und widerspenstige Partien glättet. Achten Sie auf Formeln mit starkem Halt, um dickes Haar zu bändigen, das sich nicht stylen lässt. Verreiben Sie ein wenig Schaumfestiger zwischen Ihren Handflächen und tupfen Sie ihn auf die Stellen, die dazu neigen, aufzutauchen, damit alles zusammenhält und ein frischer, glatter Look entsteht.

Was bewirkt Schaumfestiger bei glattem Haar?

Bei glattem Haar sorgt Haarschaum für schwerelosen Halt und Definition ohne Knirschen oder Rückstände. Sprühen Sie vor dem Föhnen eine kleine Menge in die feuchten Strähnen, und Ihr Haar wird glatt und geschmeidig und erhält einen dezenten Glanz. Er schützt das Haar vor Feuchtigkeit, so dass die Frisur auch länger hält. Die Formel gleitet nahtlos in das Haar und hinterlässt kein trockenes oder klebriges Gefühl, wie es bei anderen Produkten für feines Haar vorkommen kann.

Sollten Sie Mousse auf nasses oder trockenes Haar auftragen?

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie den  Haarschaum nach dem Duschen oder der Haarspülung auf das feuchte Haar auftragen, bevor es ganz trocken ist. Feuchte Haare nehmen das Produkt besser auf, so dass die Polymere jede Strähne vollständig umhüllen und beim Trocknen fest werden. Sie können auch trockenes Haar auffrischen, indem Sie es vorher mit etwas Wasser besprühen. Sie können Schaum auf vollständig getrocknetem Haar verwenden, aber nasses Haar garantiert maximalen Halt und Schutz vor Kräuseln.

Sollte ich jeden Tag Schaum verwenden?

Im Allgemeinen ist es unbedenklich, Schaum täglich zu verwenden, wenn Ihr Haar häufig aufgefrischt werden muss oder während der Frisur Halt braucht. Eine übermäßige Anwendung kann jedoch das Haar beschweren oder mit der Zeit zu Ablagerungen führen.

Wie bei jedem Produkt sollten Sie auf Ihr Haar hören – wenn es sich nach regelmäßiger Anwendung trocken und spröde anfühlt oder stumpf aussieht, sollten Sie die Anwendung auf 2-3 Mal pro Woche reduzieren und gelegentlich eine Pre-Shampoo Scalp Foam-Reinigung durchführen, um Produktrückstände zu entfernen.

Sie können Mousse auch abwechselnd mit anderen volumengebenden oder hitzeschützenden Sprays und Seren verwenden, um Abwechslung zu schaffen. Insgesamt ist Mousse ein vielseitiges Multitalent, das bei Bedarf sanft genug für die tägliche Anwendung ist. Sie können Shampoo Scalp Foam im Dr. Cinik Shop kaufen. 

Letzter Gedanke

Letztendlich kommt es bei der Wahl des richtigen Haarschaums auf Ihren individuellen Haartyp und Ihre Stylingziele an. Suchen Sie in Ihrem Salon vor Ort oder bei Online-Händlern wie Dr. Cinik nach Formeln mit pflegenden Inhaltsstoffen. Shop, um ein Produkt zu finden, das Ihre Haarpracht lieben wird. Mit den richtigen Anwendungstechniken und Mousse in Ihrer Routine sind Sie auf dem besten Weg zu gesünderen, fülligeren Strähnen, die lange halten. Also, gehen Sie raus und perfektionieren Sie Ihre Lieblingslooks!

Share this post

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert



Nachricht Senden
1
Live Support
Scan the code
Hallo 👋
Wie können wir Ihnen helfen?